Clear-Com nutzt das 5-GHz-Band und Audio over IP

Clear-Com hat FreeSpeak Edge angekündigt, die neueste Erweiterung der FreeSpeak-Familie digitaler drahtloser Intercom-Lösungen. FreeSpeak Edge ist das fortschrittlichste drahtlose Intercom-System und bietet die beste Audioqualität und verbesserte Leistung in einigen der komplexesten Live-Umgebungen. Das System bietet dem Benutzer dank erweiterter Frequenzkoordinationsfunktionen und intuitiver Designfunktionen in den Transceivern und Gürteltaschen des Systems mehr Kontroll- und Anpassungsmöglichkeiten.

FreeSpeak Edge wurde von Grund auf neu entwickelt und ist das Ergebnis umfassender Rückmeldungen bestehender FreeSpeak II-Power-User, die die jüngsten Fortschritte in der Basistechnologie einbeziehen. Das Ergebnis ist ein brandneuer 5-GHz-Chipsatz mit einer exklusiven, für die Gegensprechanlage optimierten Entwicklung von Funkstacks . FreeSpeak Edge nutzt auch Audio-over-IP-Entwicklungen in seiner Architektur und nutzt AES67-Verbindungen zwischen den Transceivern und dem Host-Intercom-Frame für außergewöhnliche Flexibilität bei der Bereitstellung.

Das 5-GHz-Band eignet sich ideal für die Kommunikation in großem Maßstab, da es mit Frequenzkoordinierung zur Reduzierung von Interferenzen verwaltet werden kann und die breiteste Palette von verfügbaren HF-Kanälen für eine außergewöhnliche Skalierbarkeit bietet. Die höheren Frequenzen bedeuten, dass mehr Bandbreite für Daten zur Verfügung steht, was eine genauere Steuerung, zusätzliche Audiokanäle, mehr Robustheit, geringere Latenz und eine bessere Audioqualität ermöglicht.

FreeSpeak Edge nutzt die gesamte Leistung der 5-GHz-Technologie, um selbst in den anspruchsvollsten Umgebungen und Umgebungen mit hohen Mehrwege-Anforderungen eine einwandfreie Leistung zu erzielen. Das System nutzt die exklusive HF-Technologie von Clear-Com, die OFDM verwendet, um eine robuste Transportschicht bereitzustellen, die gegen die meisten Arten von Interferenzen immun ist. FreeSpeak Edge liefert die klarste 12-kHz-Audioqualität mit äußerst geringer Latenz und ist mit der Technologie und Bandbreite hoch skalierbar, um über 100 Beltpacks und 64 Transceiver für die größten Produktionen zu unterstützen. Es kann nahtlos mit FreeSpeak II-Systemen mit 1,9 GHz und 2,4 GHz kombiniert werden und bietet drei Bandbreiten in einem einzigen Unified Communications-System.

FreeSpeak Edge-Transceiver und -Gürtelpacks bieten mehr Anpassungs- und Steuerungsmöglichkeiten als je zuvor, um den immer komplexer werdenden Kommunikationsanforderungen gerecht zu werden. Das ergonomische Design des Gürtels umfasst asymmetrische konkave / konvexe obere Tasten zur Identifizierung auf einen Blick und zur Berührung. acht programmierbare Tasten; Drehregler auf beiden Seiten; und ein Hauptlautstärkeregler und eine Taschenlampe auf der Unterseite. Mit einem Mikrofon und einem Lautsprecher für den Headset- oder Desktop-Betrieb wurde der Gürteltasche für die heutigen Produktionsanforderungen entwickelt. Jeder robuste Transceiver unterstützt 10 Gürteltaschen und enthält Dämpfungs- und externe Antennen für benutzerdefinierte HF-Zonen sowie Optionen zur Wand- und Mikrofonständermontage. Das System bietet die Robustheit und Zuverlässigkeit, die Kunden von der preisgekrönten FreeSpeak-Reihe erwarten.

“FreeSpeak Edge ist die Zukunft der fortschrittlichen drahtlosen Kommunikation”, sagte Bob Boster, Präsident von Clear-Com. „Während einige Hersteller versuchen, bestehende Lösungen schrittweise zu verbessern, sind wir heute an den Rand der Möglichkeiten der drahtlosen Intercom-Technologie gesprungen, um den steigenden Anforderungen von morgen gerecht zu werden. Wir hören oft die Rede von sogenannten Game-Chängern, aber FreeSpeak Edge ist das einzig Wahre. “